Dorf- und Kinderschützenfest in Bracht

0

Am Samstag, den 11.Juni 2016, feiert der Schießverein Bracht in Zusammenarbeit mit dem neu gegründeten Dorfverein Bracht-Werntrop e.V. im Christine-Koch-Haus sowie auf dem angrenzenden Kinderspielplatz das traditionelle Dorf- und Kinderschützenfest, das in diesem Jahr zusammen mit einem Tag der offenen Tür stattfinden wird.
Nach dem Brand am Silvestertag 2013 wurden die Räumlichkeiten des Schießvereins, des Kindergartens sowie der Übungsraum des Musikvereins unter der Leitung der Stadtverwaltung Schmallenberg komplett saniert und renoviert. Diese Erneuerung wird im Rahmen des diesjährigen Dorf- und Kinderschützenfestes im Beisein von Vertretern der Stadt, aus der Politik sowie Herr Vikar Obermeier gewürdigt und gefeiert. Mit Beginn des Festes um 13 Uhr wird Vikar Obermeier die renovierten Räumlichkeiten segnen; anschließend wartet ein reichhaltiges Programm auf unsere jüngeren Gäste. Vor allem das um 15 Uhr beginnende Vogelschießen der Kinder zur Ermittlung des neuen Kinderschützenkönigs, der sich dann in einem kleinen Umzug den Gästen präsentiert, verdient hier besondere Beachtung.
Während des gesamten Festes ist für das leibliche Wohl mit Spezialitäten vom Grill bestens gesorgt. Weiterhin bietet unser Kindergarten Kaffee und ein reichhaltiges Kuchenbuffet an. Für die entsprechende musikalische Unterhaltung sorgt in bewährter Manier die Sauerlandkapelle Bracht-Wormbach.
Der Schießverein Bracht und der Dorfverein Bracht-Werntrop freuen sich auf alle Besucher, die Lust haben, mit uns zu feiern und einen schönen Tag zu erleben. Besonders möchten wir nochmals unsere Brachter Kinder zu diesem Fest herzlich einladen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here