6. Internationales Kinderfest in Attendorn

0
WOLL Sauerland Internationales Kinderfest

Es ist wieder soweit, am 8. Mai 2016 ist Muttertag. Wer noch keine Ahnung hat, was er oder sie der Mutter schenken möchte, der kann mit ihr zum 6. Internationalen Kinderfest des T-EV-A gehen. Das Fest ist eine Mischung aus Musik- und Tanz-Vorstellungen und interkultureller Begegnung, auch kulinarisch, und gehört schon längst fest zum Jahresprogramm der Attendorner Festivitäten. In diesem Jahr treten u.a. die Regimentstöchter, der Fanfarenzug Attendorn, die Ballettschule Olpe, die Tanzgruppen des JUZ auf. Auch die Feuerwehren von Attendorn werden anwesend sein.

„Das Internationale Kinderfest wird von etwa zwanzig freiwilligen Helfern aus Attendorn organisiert. Das Festkomitee ist Multikulti und besteht aus Deutschen, Albanern, Spaniern, Kolumbianern, Chinesen und Türken. Jede Sitzung ist ein Highlight, denn wir haben immer viel Spaß. Ausserdem ist der Zusammenhalt sehr groß, wenn Hilfe gebraucht wird ist das Team immer zur Stelle.“, so Aziz Dogru, Geschäftsführer des T-EV-A“.

Für die Kleinen Gäste gibt es Kinderschminken und ein Spielmobil. Das Fest beginnt um 12 Uhr, der Eintritt ist frei.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here