TUI Reise Center in Schmallenberg feiert zum Frühlingseinkauf am 24. April und zum offiziellen Datum am 5. Mai

Von Kerstin Thielemeier

TUI-Reisecenter, Schmallenberg
Julia Hermes

„Es war ein Schulpraktikum im Reisebüro, das meine Weichen stellte“, erinnert sich Julia Hermes. Damals war ihr sofort klar: „Ich werde Reiseverkehrskauffrau“. Dies wurde sie auch. Dahinter steht eine große Leidenschaft, für ihre Kunden die schönste Zeit im Jahr zu planen. Schulungen und Weiterbildungen sind für sie damals wie heute wichtig. Darüber hinaus startete die heute 35-Jährige vor sieben Jahren noch zusätzlich ein Wochenend-Studium, das sie Ende 2010 mit dem Marketingfachwirt vor der IHK Arnsberg abschließen konnte. Und vor zwei Jahren absolvierte sie ihren IHK-Ausbilderschein. Das sind alles Erfolge, die sie so nebenbei erwähnt. Auf der Stelle treten ist nicht ihr Ding. Sich weiterentwickeln, neue Herausforderungen suchen und finden, das steht für sie im Fokus. Ein eigenes Reisebüro eröffnen? Eigene Ideen umsetzen können, Entscheidungen als Chef treffen, ja, diese Vorstellung fand sie genial. Und wie der Zufall es wollte, sollte aus dem Wunsch schneller Wirklichkeit werden als gedacht.

Die deutschlandweite Gründerinitiative „Einfach machen!“ von der TUI (TLT) stellte eine neue Möglichkeit der Selbstständigkeit vor, gemeinsam mit Deutschlands größter Franchiseorganisation den Weg zum eigenen Reisebüro zu gehen. Lange Planungsphasen gab es nicht. Als die TUI schließlich die Standortanalyse positiv entschied, war sie im Mai 2011 unter den ersten drei Franchisenehmern in Deutschland, die dieses neue Projekt starteten. „Meine Entscheidung, das TUI ReiseCenter in Schmallenberg zu eröffnen, habe ich keine Sekunde lang bereut“, betont die Jungunternehmerin. Das ist mittlerweile fünf Jahre her. Nur ein Jahr nach der Eröffnung gab es die erste Auszeichnung: Den TUI Inside Award. „Von 168 Agenturen waren wir unter den acht Besten“, freut sich Julia Hermes. Der Preis wurde damals auf der griechischen Insel Rhodos verliehen. Er stand für die erfolgreiche Teilnahme am über ein halbes Jahr dauernden Produkttraining mit ebenso erfolgreichem Abschluss eines Wissenstests.

Julia Hermes, Schmallenberg
TUI-Reisecenter Schmallenberg

Nach wie vor liebt sie, es ihren Kunden das Besondere zu bieten. Erfolgreich zu recherchieren, kundenorientiert zu beraten, preisbewusst zu vergleichen und ihren Kunden so individuelles Reisen zu ermöglichen, das ist die Basis ihres Erfolges und das seit nunmehr fünf Jahren. Doch diesen Erfolg schreibt sie sich nicht allein auf die Fahne. Sie brilliert mit einem kompetenten Team: Nicole Lobe, Christiane Witte und Sabrina Mankel. Drei zusätzliche Reiseverkehrskauffrauen, die alle das gleiche Ziel verfolgen: Zufriedene Kunden vor und im Speziellen nach den Urlauben. Sie sind damit wesentlich an der erfolgreichen Existenzgründung beteiligt. Getreu dem Motto „So geht Urlaub“ kann Julia Hermes durch ihr Team mit hervorragenden Insider-Tipps aufwarten. Denn alle vier Frauen „kennen die Welt“. Pauschal- und Individualreisen, Nah- oder Fernreiseziele, Städtetouren, Kreuzfahrten, Ferienhäuser, Linienflüge und vieles mehr. Die Weltenbummlerinnen können aus dem Nähkästchen viel erzählen, entsprechend beraten, empfehlen und auch warnen. Rund um den Globus waren sie bereits an den unterschiedlichsten Orten on Tour. Zählt man die Berufsjahre von Nicole Lobe, Christiane Witte, Sabrina Mankel und nicht zuletzt Julia Hermes zusammen, kommt man in diesem Jahr auf stolze 90 Jahre Reiseerfahrung.

Dass das globale Kleeblatt somit viel von der Welt kennt, steht außer Frage. „Wir haben Länder gesehen, da wären wir privat vielleicht gar nicht hingefahren“, erzählt Julia Hermes. „Wenn wir beruflich unterwegs sind, wollen wir natürlich auch in kürzester Zeit das Wesentliche kennenlernen, um unseren Kunden entsprechende Erfahrung und Erlebtes zu spiegeln.“ Viele Schulungen und Informationsveranstaltungen stehen bei den Damen im Kalender. Auf Geschäftsreisen werden selbstverständlich zahlreiche Hotels am Tag gecheckt. Dann heißt es aber trotzdem: Reichlich Wissen über Land und Leute bekommen. „Nicht selten haben wir schon Kunden im Kopf, denen das, was wir gerade vor Ort erleben, gefallen wird“, berichten die Reisespezialistinnen aus Schmallenberg. Eine Woche Schulung und Rundreise in Kapstadt und Testfahrten auf TUI Cruises Mein Schiff 4 sind nur einige Beispiele, die im Sinne der Kundschaft mehr als Freude machen. „Wir brauchen das Wissen, wie es vor Ort aussieht, klimatische Verhältnisse, welche Aktivitäten können dort gestartet werden, wie können wir unsere Kunden sinnvoll auf ihre Reise vorbereiten und, und, und“. In diesen Punkten ergänzen sich die Frauen perfekt. In einem sind sie sich auf jeden Fall einig – für Kunden ist das Suchen und Finden im Internet ein Zeitfresser. Entgegen der allgemeinen Vermutung sind die Preise von klassischen Pauschalreisen gleich, egal ob sie im Internet oder im Reisebüro gebucht werden. Die individuelle Beratung, das persönliche Gespräch und das Insider-Wissen, dass kann das Internet gar nicht bieten. Darüber hinaus sind bei Julia Hermes und ihrem Team alle namhaften Reiseveranstalter am Start: Ob REWE-Touristik, DERTOUR, Neckermann und viele mehr, die unvergessliche Urlaube ermöglichen. Doch nicht nur die großen Reisen oder die persönlich begleiteten Gruppenfahrten auf „Mein Schiff 3“ sowie Städtereisen und Kurztrips werden im TUI ReiseCenter in der Oststraße 27 in Schmallenberg verkauft. Wer Tickets für einen Kurzstreckenflug, Fahrkarten für die Deutsche Bahn oder eine Fähre braucht oder auch Reiseversicherungen abschließen möchte, ist genauso richtig wie die Kunden, die Eintritts- oder Musicalkarten buchen möchten.

TUI-Reisecenter Schmallenberg
Nicole Lobe, Julia Hermes, Sabrina Mankel und Christiane Witte

In diesem Jahr feiert sie fünfjähriges Bestehen ihres TUI ReiseCenters. „Wir wollen mit unseren Kunden feiern“, freut sich die Existenzgründerin. Am Sonntag, den 24. April, ist in Schmallenberg Frühlingseinkaufstag und somit ein idealer Anlass zum Feiern und Anstoßen

Großes Gewinnspiel und Sektempfang am Frühlingseinkaufstag (24. April). Mit Promotion-Cabrio von TUI Cars.

Bleibt zum Schluss die Gratulation: Zur spontanen Entscheidung, zum Mut zur Selbstständigkeit und dem nun fünf Jahre anhaltendem Erfolg. Herzlichen Glückwunsch!

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here