„Brilon natürlich“ beteiligt sich in diesem Jahr mit drei Veranstaltungen an den „NaturErlebnisWochen NRW“ vom 30.04. bis 29.05.16.

Gemeinsam mit vielen Partnern aus allen Regionen des Landes richtet die NUA (Natur- und Umweltakademie) NRW in Recklinghausen diese Aktion aus.

Dank des Engagements vieler ehrenamtlicher Organisatoren werden landesweit mehr als 200 Veranstaltungen stattfinden.Eine gute Gelegenheit für alle Interessierte, unter sachkundiger Führung neue und vertraute Naturwunder in NRW zu entdecken.

Das komplette Programm ist zu finden unter: www.nua.nrw.de/themen/naturerlebnis/naturerlebniswochwn-nrw/

Die Aktionen von „Brilon natürlich“ sind:

Sa. 30.04.: „Erlebnis Erdgeschichte – Auf zum Geologischen Sprung!“ mit Geoparkführerin Apollonia Held-Wiese.

Zeit: 10.00 – 12.30 Uhr,   Treffpunkt: Parkplatz bei Gasthof Gruß, Am Hängeberg, Brilon.

Brilon natürlich
Geologischer Sprung. Foto: sabrinity

Di. 10.05.: „8-sinnig und 8-sam, eine Walderlebnistour mit Lamas“ mit Ursula Oriwall (Lamatrek)
Zeit: 15.00 – 17.30 Uhr,   Treffpunkt: Brilon-Pulvermühle, Wanderparkplatz Jick-Jackmühle (Lamawiese)

Mi. 25.05.: „Im Reich der Briloner Waldfee“ – der Naturerlebnisweg Waldfeenpfad   mit Friedel Schumacher

Zeit: 14.30 – 17.00 Uhr,  Treffpunkt: Parkplatz bei Gasthof Gruß, Am Hängeberg, Brilon.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei, um eine kleine Spende wird gebeten.
Anmeldungen werden ab sofort bei der BWT entgegengenommen unter 02961 96990.

NaturErlebnisWochen NRW
NaturErlebnisWochen vom 30.03. bis 29.05. 2016

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here