Stadt Schmallenberg lädt ein

0

Bürgerinnen und Bürger können sich über Konzept zur Stärkung der Einkaufsstadt Schmallenberg informieren
schmallenberg_wappenSchmallenberg. Wie stellt sich die gegenwärtige Einzelhandelssituation in der Stadt Schmallenberg dar? Welche Entwicklungsperspektiven lassen sich für den Einkaufsstandort Schmallenberg formulieren? Welche Strategien müssen ergriffen werden, damit die Zentren in der Stadt Schmallenberg auch zukünftig diese Rolle und Funktion wahrnehmen können? Wie kann die wohnungsnahe Versorgung der Bürger nachhaltig gesichert werden?
Mit diesen und weiteren Fragen hat sich das Dortmunder Büro Junker + Kruse in den letzten Monaten beschäftigt. Als Ergebnis liegt ein entsprechendes Konzept nun im Entwurf vor. Da dieses Konzept für zukünftige Diskussionen und Entscheidungen im Zusammenhang mit Einzelhandelsentwicklungsfragestellungen in der Stadt Schmallenberg eine wichtige Grundlage bilden soll, soll es mit allen interessierten Schmallenberger Bürgern, Gewerbetreibenden, Vereinen und Institutionen diskutiert werden. Hierzu lädt die Stadt Schmallenberg alle Interessierten zu einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 07. April, um 19 Uhr in den Kleinen Saal der Stadthalle ein. Dort wird der aktuelle Sachstand des Konzeptes vorgestellt und es besteht die Möglichkeit, den Vertretern der Stadtverwaltung sowie des Planungsbüros Junker + Kruse Fragen zu stellen und Anregungen zu geben.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here