Walter Ratzek zu Gast beim Musikverein Lichtringhausen

Abendkasse geöffnet

0
WOLL Sauerland Musik Lichtringhausen

Lichtringhausen. Bald ist es soweit: Der Musikverein „Blau-Weiß“ Lichtringhausen lädt zu seinem traditionellen Frühjahrskonzert. Unter dem Motto „Live und in Farbe“ werden die ca. 50 Musiker und ihr Dirigent Martin Theile am Samstag, den 9. April, um 19.30 Uhr die Bühne der Stadthalle Attendorn betreten. Einlass ist um 18.30 Uhr.

Das Publikum erwartet ein abwechslungsreiches Programm, das von anspruchsvoller Orchesterliteratur über bekannte Welthits bis hin zu Filmmelodien alles zu bieten hat. Ein Höhepunkt des Abends wird der Auftritt vom international bekannten Pianisten Walter Ratzek sein, der gemeinsam mit dem Musikverein die „Rhapsody in Blue“ intonieren wird. Neben dem hochkarätigen Gast werden auch die Stimmen der vereinseigenen Band „Surround Sound“, Jessica Wehrmann und Robin Wessels, zu hören sein. Bei bekannten Liedern aus Tarzan, Pocahontas und König der Löwen werden sie mit ihren Gesangseinlagen für besondere Konzertmomente sorgen.

Welthits bekannter Künstler runden das Programm ab. Michael Jackson oder die Beatles sind wohl jedem ein Begriff.

Karten für „Live und in Farbe“ gibt es im Vorverkauf für 12 Euro bei den Buchhandlungen Frey (Attendorn) und Plettendorff (Plettenberg), bei Gasthof Kramer in Lichtringhausen, bei allen aktiven Musikern, beim Ticketservice der Stadthalle Attendorn sowie unter Tel.: 0151/40066896. Auch an der Abendkasse wird es noch Karten geben. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren haben freien Eintritt.

Für alle Lichtringhauser und Windhauser fährt ein Shuttlebus, der um 18 Uhr in Lichtringhausen an der Kirche startet und über Windhausen nach Attendorn fährt. Nach dem Konzert bringt er die Konzertbesucher direkt wieder zurück. Im Anschluss an das Konzert lädt der Musikverein zu einem kleinen Umtrunk im Gasthof Kramer.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here