„Schwein gehabt“: fiese Geschichten rund ums Essen

0

By Redaktion (MF)

Donnerstag, 25. Februar 2016, 20.00 Uhr, Aula Realschule Olpe

Ein Abend rund ums Essen, fiese Geschichten vorgetragen von der brillanten Nina Hoger – bekannt aus zahlreichen Filmen wie „Jahrestage“ und Serien wie „Tatort“. Und gewürzt wird dieser Abend durch Klezmer Musik des Quartetts Noisten. Eine tolle und abwechslungsreiche Mischung, hohe Qualität und amüsanter Abwechslungsreichtum bescheren einen kurzweiligen Abend.

Lassen Sie sich überraschen von einem Abend mit Kurzgeschichten, bei denen Ihnen auch mal der Bissen im Halse stecken bleibt!

Der Engländer Ronald Dahl, bekannt für seinen schwarzen Humor, erzählt in der Geschichte „Schwein“ von einem jungen Mann, der als Waise bei seiner Tante aufwächst, die ihn zum Hardliner Vegetarier erzieht. Als aber die Tante stirbt, bekommt sein Leben eine andere Wendung… oder Ian McEwan mit seiner Geschichte „Schokolade“, in der ein Junge den übermäßigen Verzehr der vom autoritären Vater verbotenen Schokolade bitter büßen muss.

Aber auch Loriot darf nicht fehlen, ebenso wenig wie Heinrich Böll oder Shalom Auslander mit seiner Geschichte „Warten auf Joe“, in der zwei hungrige Hamster die Hauptrolle spielen. Nicht zu vergessen ein nordisches Märchen, in dem das wenig märchenhafte Thema Gier behandelt wird: „Jack und die Bohnenranke“.

Nina Hoger, Sprecherin
Reinald Noisten, Klarinette und Bassklarinette
Claus Schmidt, Gitarre und Bouzouki
Shanmugalingam Devakuruparan, Tabla und Weiterlesen…

Ausgabe:: W.O.L.L. – Rund um den Biggesee

      

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here