Von Barbados an den Biggesee

0

Beim Basketball-Regionalligisten BG Biggesee wird es „exotisch“. André Lockhart von der Insel Barbados wird der neue Aufbauspieler in der kommenden Saison.

andre lockhart - Basketballgemeinschaft Biggesee
André Lockhart von der Insel Barbados wird der neue Aufbauspieler der Basketballgemeinschaft Biggesee in der kommenden Saison.

Der 27-jährige Point Guard wird am 19. August in Olpe angekommen und nimmt ab dann am Vorbereitungsprogramm der Basketballgemeinschaft des TV Olpe und des LC Attendorn auf die neue Saison teil.

Barbados – da denken viele an Karibik, Sommer, die Sängerin Rihanna und den englischen Fußballprofi Ashley Cole. Basketball hat auf Barbados jedoch ebenfalls einen hohen Stellenwert. Immer wieder bringt die kleine Insel hervorragende Korbjäger hervor. So auch André Lockhart. Der 1,83 Meter große Aufbauspieler bringt bereits Europa-Erfahrung mit. In der Saison 2010/11 spielte Lockhart für die Newcastle Eagles in der 1. Liga Englands. Zuvor ging er für die NCAA-Organisation Queens in den USA auf Korbjagd. Mit den Barbados Lakers erreichte er zuletzt die Finalserie der barbardischen Meisterschaft und wurde dort zum MVP der Finalserie gewählt.

In der Kreisstadt freut man sich auf den Neuzugang. Dan Baethcke von der BG Biggesee: „André Lockhart soll die Lücke auf der wichtigen Position des Aufbaus schließen, die durch den Weggang von Amir Boucenna entstanden ist. Wir können ihm im Kreis Olpe zwar keine Sonne garantieren, dafür aber viel Leidenschaft für unseren Sport und ein hervorragendes Team.“

Die heimischen Basketball-Freunde können sich am 24. August 2013 von den Spielkünsten Lockharts überzeugen. Denn an diesem Tag trifft die BG Biggesee im Rahmen eines Benefizspiels zugunsten der Flutopfer auf die Basketballer des FC Schalke 04. Tip-Off in der Turnhalle der Realschule Olpe ist um 19.00 Uhr. Der Eintritt beträgt 5,00 Euro.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here